Blog > Feie IP-Adressen im lokalem Netz ermitteln

Bild der Shell auf der das Script ip-scan.sh ausgeführt wurde

Feie IP-Adressen im lokalem Netz ermitteln

Wie ermittelt man sämtliche freie IP-Adressen im lokalem Netzwerk

Den folgenden Text einfach in eine Datei einfügen und das Script mit chmod +x ausführbar machen.

#!/bin/bash

# Definieren des Subnetzes, das gescannt werden soll
subnet="192.168.178"

# Führen Sie nmap aus und speichern Sie die Ergebnisse in einer temporären Datei
nmap -sn ${subnet}.0/24 -oG - | grep "Status: Up" | awk '{ print $2 }' > nmap_results.txt

# Überprüfen aller möglichen IPs im Subnetz
for i in {1..254}; do
   ip="${subnet}.${i}"
   # Überprüfen, ob die IP in der nmap-Ausgabedatei vorhanden ist
   if ! grep -q "$ip" nmap_results.txt; then
      echo "$ip ist frei"
   fi
done

# Aufräumen der temporären Datei
rm nmap_results.txt